Familienabend 2015

Unterhaltsames Programm mit Vorführungen und Ehrungen am Familienabend

Am Samstag vor dem ersten Advent war es wieder soweit. Die TG Melbach hat zu ihrem Familienabend eingeladen. Der Familienabend ist einer der Jahreshöhepunkte im Vereinsleben an dem die einzelnen Abteilungen und Übungsgruppen die Möglichkeit nutzen ihr Leistungsvermögen vor einem Publikum zu präsentieren. Auch diesmal konnten die Gäste und Teilnehmer ein kurzweiliges Programm aus Turnen, Tanz, Sketchen und Ehrungen genießen.

 

Eine erste Einstimmung auf den 125sten Geburtstag der TGM konnten die erschienen Mitglieder und Freunde der TG mit einem Film über das sportliche Angebot erleben. Gemeinsam mit der Video AG der Singbergschule ist ein Video entstanden, das einen Einblick in das Bewegungsangebot der einzelnen Übungsgruppen gibt und am Familienabend seine Premiere hatte.

Nach der Begrüßung und einem kurzen Jahresrück- und -ausblick durch den 1. Vorsitzenden Dieter Schmidt standen die jüngsten TG-Sportler für ihre Auftritte bereit. Unter der Anleitung von C. Aul und V. Klee führten Sie mit „1-2-3 im Sauseschritt“ und Bewegungsliedern ihre ersten Turnübungen auf.

Mit großer Spannung wurden die Auftritte der Showtanzgruppen „Snowflakes“ und „Sunshine’s“ erwartet. Beide präsentierten erstmals die mit ihrer Trainerin P. Greschkowitz einstudierten neuen Tänze. Tosender Applaus und Zugabe-Rufe waren hierbei schon fast selbstverständlich.

„Circus HalliGalli“ sowie die beiden Sketche „Verwirrte Sendung" und „Das lebende Denkmal" waren die Themen die das Leichtathletik-Übungsleiterteam R. Imming, M. Nitsch, B. Scholl und M. Pieh mit den LA-Kids 1 & 2 sowie der LA-Jugend auf der Bühne ihrem Publikum präsentierten.

Den Familienabend nutzen die Leichtathleten um ihre Meister und weitere erfolgreiche Sportler zu ehren. So konnten in 2015 Sieben Kreis- und 17 Gaumeistertitel nach Melbach geholt werden. Die erfolgreichen Sportler wurden mit Pokalen und Medaillen ausgezeichnet. Die Wanderpokale gingen an:

Sportlerin des Jahres 2015

Aylin Honca

Kleiner Pokal

Patrice Mohrmann

Bester C/D-Schüler

Deon Peaks

Beste C/D-Schülerin

Nele Bretthauer

Wanderbrett für den Trainingsfleißigsten

Nese Knöpp und Mia Schusser

Wanderbrett für die trainingsfleißigsten Nichtwettkämpfer

Luke Gerlach und Leo Schneider

Von einem Super-Sportabzeichen Jahr wusste Stützpunktleiterin R. Imming zu berichten. Sie konnte an dem Abend rund 70 erfolgreiche Absolventen auf die Bühne bitten um die Auszeichnung zu übergeben. Hervorzuheben unter den Absolventen war diesmal Wilfried Büttner, der das Abzeichen zum 30sten Mal erwerben konnte.

Gegen Ende des Abends heizten die „Sunshine’s“ nochmal mit ihrem Tanz „Frankensteins Freaks“ den Zuschauern ein, bevor die LA-Jugend mit ihrem Flashmob-Tanz zum Mitmachen animierte.

Nach rund 3 ½ Stunden unterhaltsamen, lustigen und gleichzeitig auch spannendem Programm endete der Familienabend 2015 nicht ohne den Dank an all die Übungsleiter, deren Helfer sowie den vielen fleißigen Händen die zum Gelingen des Abends beigetragen haben.

Weitere Bilder vom Familienabend gibt es hier.

Hier gibts Bilder von
der Jahreshauptversammlung 2016

#########################

Die Bilder vom
Familienabend 2015 sind online

#########################

Geänderte Trainingszeiten
im Winter 2015/2016

#########################

Die Bilder vom Zeltlager 2015
Gemeinsam Hoch hinaus sind online

#########################

Die Bilder vom Tag des
Sportabzeichens 2015 sind online

#########################

Die Bilder vom Kinder- und
Jugendsportfest 2015 sind online

#########################