Erstes Test-Turnier

Erstes Test-Turnier der TG-Basketball-Mannschaft

Im Vorfeld wurde Kontakt zu Ralf Wahl aufgenommen, dem Ansprechpartner der TG Friedberg. Ziel war es, dass die TG Friedberg die TG Melbach in Q1/2013 zu einem Testspiel besucht, denn leider hatte es vor Weihnachten nicht mehr geklappt. Er sagte, entweder noch an diesem Samstag, oder leider erst viel später im Jahr.


Da ich als Trainer so schnell wie möglich wissen wollte, wo wir stehen, wie gut wir spielen und ob wir konditionell mithalten können, musste in einer Nacht-und-Nebel-Aktion dieser Samstag (2. Februar 2013) noch schnell organisiert werden, so dass

  1. die Halle nicht von anderen Vereinen belegt sein würde (Danke an alle, die uns unterstützt haben),
  2. Ralf von der TG Friedberg 7-15 Spielern kontaktiert,
  3. unsere Spieler auch zahlreich antreten (am Ende waren es 15 Spieler !!!) und mit einfarbigen T-Shirts erscheinen,
  4. Getränke und Brezeln gekauft würden (Danke an Birgit Samson !!!).

Ralf von der TG Friedberg war echt klasse. Er hat uns unterstützt, indem er Block, Zeituhr und Punktetafel mitbrachte. Am Ende hatten wir 15 Spieler auf beiden Seiten und haben sofort ein Mini-Turnier mit jeweils zwei Teams auf beiden Seiten organisiert. Die Spiele waren schnell und kampfbetont. Doch am Ende war es eine Lehrstunde für die TG Melbach. Denn die TG Friedberg hat alle Spiele gewonnen, manche deutlich, andere weniger klar. Das war uns aber von Anfang an fast klar, denn die TG Friedberg spielt schon seit 3-4 Jahren auf gutem Niveau zusammen. Dennoch waren am Ende alle begeistert: unser Spieler, die Zuschauer und ich als Trainer auch. Ich konnte alle Spieler einsetzen, alle haben gegeben, was sie konnten, keiner wurde verletzt. Nach dem Turnier kamen sofort Nachfragen meiner Spieler, ob wir im Training nicht mehr Taktik und Spielzüge üben könnten. Der Ansporn ist also jetzt mehr als vorher vorhanden um besser zu werden, was ich ja auch erreichen wollte.
Beide Vereine waren am Ende zufrieden. Die TG Friedberg hat uns für die Zeit um Ostern herum zu einem Wiederholungs-Turnier eingeladen. Wir werden jetzt bis dorthin zielgerichteter trainieren, um den Leistungsabstand zur TG Friedberg zu verkürzen.