Gleich zweimal auf Siegerpodest stand Ben Gerlach M 10. Er gewann den Sprintcup seiner Altersklasse vor 20 Startern in einer Zeit von 4,40 s. Im Sprintcup müssen alle Kinder über 30 m fliegend laufen. Es wird zwischen zwei Punkten in der Laufstrecke gemessen. Im Weitsprung hielt Ben ca. 50 cm Abstand zum zweitplatzierten und gewann auch hier mit 4,40 m. Ein weiterer schneller Läufer ist Ben Schwarzer M 8, der 30 Kids hinter sich ließ und den Sieg einlief in einer Zeit von 4,78 s. Zweiter wurde Luke Gerlach M 8 mit der Zeit von 4,90 s.

Ein Treppchen-Platz erkämpfte sich Fabian Grumbrecht bei den M 9 in einer Zeit von 4,68 s auf Platz zwei. Den 3. Platz in der W 9 holte sich Charlotte Pavel mit der Zeit von 4,75 s. Die elfjährigen Mädchen waren hart umkämpft, aber Lea Jonas setzte sich gegen 33 Teilnehmern durch auf Platz 5 in der Zeit von 4,38 s. Im Weitsprung reichte es nur für Platz 15 mit 3,24 m. Monja Schubert setzte sich auf Platz 8 in einer Zeit von 4,75 s und beim Weitsprung war es dann der 4. Platz mit 3,22 m. Bei W 9 startete Mia Sterling und lief die Strecke in 5,28 s für Platz 19. Auch bei W 9 liefen Mia Schusser in 5,58 s und Vivien Borgerding in 6,05 s die 30 m Strecke. Lara Waldeck W 8 erreichte den 22. Platz mit 5,56 s

Die nächsten Verantstaltungen:

02.12.2017 - Familienabend

#########################

Die Bilder vom Sportabzeichtag  sind online!

#########################

#########################

Aktuelle Trainingszeiten

#########################

Video der TG Melbach ist online

#########################