Kaum hat sich das alte Jahr verabschiedet und schon stand die erste Meisterschaft im neuen Jahr an. Für die heimischen Athleten sind das die hessischen Titelkämpfe der Aktiven und U18 im Frankfurter Sportzentrum Martinszehnten. Mitten unter den teilweise deutschen Top-Athleten waren auch drei Sportler der TG.

Besonders hervorzuheben ist die Leistung von Lena Müller, die mit 2:23,39 min über 800m ihren Zeitlauf bei den Frauen siegreich und mit persönlicher Bestleistung beenden konnte. In der Endabrechnung von drei Zeitläufen bedeutet das Platz 4. Lena verfehlte damit den Medaillenrang denkbar knapp.

Emely Bieber bestätigte im Weitsprung der U18 mit 4,64m ihre Leistung der Vorwoche und beendete den Wettkampf auf Rang 16.

Geschwächt durch einen Infekt in der Vorwoche ging Benedict Scholl bei den Männern im 60m Sprint-Wettbewerb an den Start. 7,89s und Rang 8 im Vorlauf reichten dann nicht zur Quali für den Zwischenlauf.

 

Die Bilder vom Familienabend sind online!

#########################

Aktuelle Trainingszeiten

#########################

Video der TG Melbach ist online

#########################