Am 23.05.2015 fanden in Ortenberg die Gau-Leichtathletikmeisterschaften statt.

Unsere Melbacher Athleten erkämpften sich bei bestem Wetter und strahlendem Sonnenschein 10 Gaumeistertitel, sowie 4 Vizemeistertitel.

Am 03.05.2015 nahm unser Mitglied Christoph Freiberger als Athlet beim Großen Busecker Volkslauf am Halbmarathon teil. Auf der anspruchsvollen hügeligen teils bergigen Strecke konnte er den 43. Platz von 63 Teilnehmern erlaufen.

Es herrschten gute Laufbedingungen bei trockenem "nicht zu warmem" Wetter. Seine Zeit: 1:54:13 Stunden. Die nächste Etappe zur Marathonvorbereitung ist der Halbmarathon in Altheim am Ende dieses Monates.

 

Am 31.05.2015 nahmen die Athleten der TG Melbach an den Kreisbestenkämpfen teil. Man konnte sich in Einzeldisziplinen messen und die kleineren Sportler der U 8 und U 10 nahmen an der Kinderleichtathletik teil. Mit einem super Wetter und guten Vorsetzen war für alle der Tag sehr erfolgreich.

Mit 4,36 m holte sich Deon Peaks den 1. Platz im Weitsprung vor 19 Teilnehmern. Im Ballwurf mit Bestleistung von 42,50 m wurde auch er hier erster vor 14 Teilnehmern. Im 50 m Lauf hingegen war es echt knapp. Mit einer guten Vorlaufzeit von 7,6 s erreichte er den Endkampf, wobei er dort mit einem Wimpernschlag Platz 2 mit der gleichen Zeit wie der Erstplatzierte erreichte. Beide in 7,4 s auch Bestzeit. Dort waren 19 gemeldete Starter.

Mit einer großen Gruppe von 6 – 10 jährigen Kindern starteten wir beim Sprintcup in Friedberg am 20.05.2015 über 30 m fliegend genannt. Außerdem wurde für die Kids 10 und 11 Jahre der Weitsprung angeboten.

Fabian Grumbrecht M 8 gewann mit 4,81 s seinen Lauf von 46 Teilnehmern.

Ben Gerlach M 9 erreichte Platz 3 von 31 Mitstreitern in 4,63 s.

Deon Peaks M 10 setzte sich gegen 66 Läufern durch in einer Zeit von stolzen 3,91 s. Auch beim Weitsprung gewann er mit 4,07 m.

Am 10.05.2015 fanden in Bad Nauheim die Leichtathletik Kreiseinzelmeisterschaften statt.

Die neun Melbacher Athleten/innen setzten sich bei bestem Wetter gegen die starke Konkurrenz durch. Insgesamt konnten 3 Kreismeistertitel sowie 3Vizekreismeistertitel errungen werden.

Bereits zum dritten Mal nahm Stefan Gnendiger beim Bilstein-Ultramarathon teil. Diesmal über 57,25 Km. Der Start erfolgte am 12.04.2015 um 8.30 Uhr bei gutem Läuferwetter im kleinen Örtchen Kleinalmerode.
Die Strecke wurde erneut im Vergleich zum vergangenen Jahr geändert. Zu der Marathonstrecke kam noch eine ca. 15 Km lange Extraschleife dazu, die im Vergleich zu der letztjährigen Runde noch „trailiger“ wurde, sprich es ging noch mehr durch das Unterholz des Waldes :-).

 

Die Bilder vom Familienabend sind online!

#########################

Aktuelle Trainingszeiten

#########################

Video der TG Melbach ist online

#########################