Zur Mitgliederversammlung der TG Melbach begrüßte der 1. Vorsitzende Dieter Schmidt die Anwesenden und gab mit dem Jahresbericht einen Überblick über das vergangene Sportjahr, sowie die Vereins- und Mitgliederentwicklung der TG Melbach.  

Corona und die Lock-Down-Phasen prägten das Sportjahr 2020. 

Der Sportbetrieb konnte nur eingeschränkt angeboten werden. In Monaten März bis Mai und ab November konnten lediglich Online- bzw. Einzeltrainings durchgeführt werden. Eine herausfordernde Aufgabe war es für die Übungsleiter, den Kontakt zu ihren Gruppenteilnehmern aufrecht zu erhalten. 

Die traditionellen Leichtathletik Sportfeste konnten unter den Einschränkungen nicht durchgeführt werden. Als Ersatz wurde im September ein vereinsinternes Sportfest für Mitglieder durchgeführt. So konnten viele ihre Leistungen für das Sportabzeichen 2020 ablegen. 

Für die Saison 2020/2021 konnte wieder ein Basketballteam gemeldet werden. Leider trat nach dem ersten Heimspiel im Oktober die Zwangspause ein. Die Spielrunde wurde vom Verband vorzeitig beendet. 

Die Showtanzgruppen „Sunshine“ und „Snowflakes“ hatten lediglich im Januar und Februar die Chance, ihr Können vor einem Publikum zu zeigen. Mit den „Popnuts“ hat im Sommer eine Showtanz-Gruppe von 5-6-jährigen Kindern das Training begonnen.  

Die Vorstandssitzungen wurden virtuell durchgeführt. 

Der Familienabend musste erstmals seit vielen Jahren entfallen. 

Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurde Marion Puscher mit der Silbernen Ehrennadel ausgezeichnet.  

Für 40 Jahre Mitgliedschaft erhielt Gottfried Wild die Goldene Ehrennadel der TG Melbach.  

Folgende Mitglieder erhielten die Ehrenurkunde für 60 Jahre Mitgliedschaft: Ingrid Uhl, Doris Lettau, Ellen Meiß, Ingrid Erker, Anni Münch, Hans-Adolf Kleberger und Günter Koch. Die anwesenden Mitglieder bekamen ihre Auszeichnung und einen Blumenstrauß überreicht. 

Im Anschluss gaben die Sportwarte und anwesenden Übungsleiter mit ihren Berichten einen kurzen Einblick in den Übungsbetrieb jeder Gruppe. Die TG bietet mit Bewegungsangeboten vom Kleinkind bis in das Senioren-Alter ein breites Spektrum an sportlichen Aktivitäten für alle Altersgruppen an. 

Kassenwart Thorsten Herbert konnte von einer positiven Bilanz berichten, wies aber darauf hin, dass die Verbandsbeiträge im letzten Jahr erneut erhöht wurden. Größere Anschaffungen wurden in 2020 nicht getätigt. Die Kassenprüfer Helga Schmidt und Lena Müller bescheinigten eine ordnungsgemäße Kassenführung. Dem Vorschlag auf Entlastung des Kassenwartes und des Vorstandes wurde von der Versammlung einstimmig stattgegeben. 

Bei der anstehenden, turnusmäßigen Wahl des halben Vorstandes konnten alle Positionen im Vorstand besetzt werden. 

Gewählt wurden: 

  • 1.  Vorsitzender →→  → Dieter Schmidt 
  • Kassenwart →→  → Thorsten Herbert 
  • 1. Beisitzer →→ Stefan Grumbrecht →  
  • 3. Beisitzer →→ Christine Schusser 
  • Sportwart Erwachsene →→ Vera Schmidt 
  • Sportwart  Kinder → → Birgit Samson 
  • Jugendwart →→ Benedict Scholl 

Als 2. Kassenprüfer wählte die Versammlung Tobias Jahn. 

Durch den Vorstand wurden drei Anträge zur Abstimmung eingereicht. Beraten wurde über die Halbierung der Jahresbeiträge 2021 auf Grund der, durch die Coronapandemie erfolgten Maßnahmen, reduzierten Trainingsangebote im Jahr 2020. Des Weiteren wurde über eine Satzungsänderung und die Datenschutzordnung abgestimmt. Allen Anträgen wurde mit mehrheitlich zugestimmt. 

Nach einem großen Dank an alle Vorstandsmitglieder und Übungsleiter für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr schloss der 1. Vorsitzende Dieter Schmidt die Mitgliederversammlung mit dem Wunsch, dass das Jahr 2021 ein erfolgreiches Jahr werden möge und alle Sportlerinnen und Sportler gesund und unverletzt bleiben.

 

 #########################

Aktuelle Trainingszeiten


#########################

Video der TG Melbach ist online

#########################

Sportfest der TG Melbach am 28.08.2021
Ergebnisliste