Dieter Schmidt als Kreis-Kassenwart verabschiedet - Benedict Scholl als Nachfolger gewählt.

Am Freitag, 01.07.22 waren die Leichtathletikvereine des Wetteraukreises zum jährlichen Kreistag ins DGH nach Melbach eingeladen. Gastgeber war in diesem Jahr die TG Melbach.

23 Vereinsdelegierte haben den Weg ins DGH gefunden. Bürgermeister Eike See und Magda Gerlach (Vorsitzende des Ausschusses für Sport, Kultur, Jugend und Soziales) von der Gemeinde Wölfersheim sowie Klaus Frömel (HLV Vizepräsident Wettkampforganisation) nahmen als Gäste an der Sitzung teil.

Neben der Ehrung der Kreisrekordler 2020/2021 standen auch die Wahlen für den Kreisvorstand an. Dieter Schmidt, seit 2009 Kassenwart des Leichtathletik-Kreises kandidierte nicht mehr. Als Nachfolger wählte die Versammlung mit Benedict Scholl ebenfalls einen TGler in das wichtige Amt.

Bürgermeister Eike See nutzte die Gelegenheit, um Dieter Schmidt für sein langjähriges ehrenamtliche Engagement in der Gemeinde und für den Sport mit einem Blumenstrauß und einem Gutschein zu danken. Klaus Frömel überbrachte die Grüße des HLV-Präsidiums und verlieh Schmidt die silberne Ehrennadel des Deutschen Leichtathletik-Verbandes.

Auf Vorschlag des ebenfalls aus dem Kreisvorstand ausscheidenden Wolfgang Scheunemann ernannte die Versammlung Dieter Schmidt zum „Ehren-Kassenwart“ des LA-Kreises Wetterau.

v.l.: Klaus Frömel (HLV), Dieter Schmidt, Karin Scheunemann (Vorsitzende des LA-Kreises Wetterau)

Neu im Kreisvorstand: Benedict Scholl (vordere Reihe rechts)

#########################

Aktuelle Trainingszeiten


#########################

 

Kinder- und Jugendsportfest der TG Melbach am 25.06.2022
Ergebnisse KiLa U08
Ergebnisse KiLa U10
Ergebnisse 3-Kampf

Sportfest der TG Melbach am 28.08.2021
Ergebnisliste